4_Johanniskapelle und Pfarrkirche_Seite 7_Wudi.JPG

Windelsäcke für Neugeborene und pflegebedürftige Inkontinente

05.10.2016 Der Umweltausschuss des Landkreises Regensburg hat in seiner letzten Sitzung beschlossen, mit der Einführung von Windelsäcken ein kleines, aber wichtiges Zeichen für junge Familien mit Kindern und für Familien mit pflegebedürftigen Angehörigen zu setzen.

Der online ausfüllbare Antrag verbunden mit allgemeinen Hinweisen und Bezugsvoraussetzungen steht ab sofort Antragstellern und Gemeinden unter
http://www.landkreis-regensburg.de/Landratsamt/Buergerservice/Abfallratgeber/Windelsaecke.aspx
zur Verfügung. Wir bitten, künftig diesen Antrag zu verwenden. Hier finden Sie auch Hinweise zum Windelsack für Neugeborene.
Die Windelsäcke können im Rathaus Alteglofsheim an der Kasse abgeholt werden.

Die Gemeinde Alteglofsheim hat bisher schon Eltern von Neugeborenen (einmalig 10) und pflegebedürftigen Inkontinenten (maximal 2/Monat) kostenlos Windelsäcke zur Verfügung gestellt. Dieses Angebot wird bis auf weiteres neben dem Angebot des Landkreises beibehalten. Die Abfallsäcke sind ebenfalls an der Kasse im Rathaus Alteglofsheim für Neugeborene nach Vorlage des Gutscheins und des Glückwunschschreibens bzw. für inkontinente Pflegebedürftige nach Vorlage des ärztlichen Attests erhältlich.

Kategorien: Rathaus